logo
logo
Branding

5 essentielle Punkte für ein professionelles Logo

Datum30 März 2019
RubrikBranding

Egal ob Starbucks, Coca Cola oder Nike, wir kennen alle von klein auf die Bildmarken und Schriftschnitte von grossen Marken. Aber was genau verbinden diese Marken, um unser Bewusstsein zu prägen? Und was sind essenzielle Massnahmen um genau diese zu erreichen? Der erste Schritt ist ein professionelles Logo, welches dessen Erscheinungsbild und Werte klar verkörpert. Ein gut erstelltes Logo ermöglicht viel Spielraum und Kreativität, um das Produkt oder dessen Dienstleistung prominent zu vertreten. Ein Marktauftritt ohne Logo ist in unserer Gesellschaft kaum möglich. Es ist für ein Unternehmen und dessen Produkte ein wichtiger Bestandteil bei der Vermarktung von generellem Erkennungswert. Daher ist es essenziell, dass das Logo richtig aufbereitet wird.

Was sind die Vorteile eines professionellen Logos?

 essentielle Punkte für ein professionelles Logo_1.png

Warum in ein professionelles Logo investieren?

  1. Erstelle ein einzigartiges Logo, welches einen gelungenen ersten Eindruck erzeugt

  2. Definiere Deine Grundwerte und ermögliche dies im Logo zu widerspiegeln

  3. Gestalte Dein Logo mit einem Konzept und einer Strategie

  4. Erweitere Dein Logo mit einer Aufmachung

  5. Erstelle unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten

     essentielle Punkte für ein professionelles Logo_2.png

Erstelle ein einzigartiges Logo, welches einen gelungenen ersten Eindruck erzeugt

In den meisten Fällen ist das Logo das erste Gestaltungselement, welches der Kunde zu Gesicht bekommt. Oftmals reicht das schon aus, um einen potenziellen Kunden zu überzeugen. Die Farbenwahl, Deine Definierung der Schrift und die Form des Logos sagen viel über Dein Produkt und Deine Dienstleistungen aus. Deshalb ist es wichtig, die Hilfe eines Experten in Anspruch zu nehmen, welcher sich mit der Thematik auseinandersetzt, die Grundwerte Deines Unternehmens versteht und diese in ein visuelles Symbol übersetzt. So ermöglichst Du Dir einen ersten Eindruck, der prägnant zählt.

 essentielle Punkte für ein professionelles Logo_3.png

Definiere Deine Grundwerte und ermögliche dies im Logo zu widerspiegeln

Vor der Gestaltung Deines Logos müssen die Grundwerte genau definiert sein, nur so können Experten

sich dem Auftrag vollumfänglich professionell annehmen und sich einstimmen. Je ausführlicher die Werte sind, desto spezifischer kann mit der Ausführung begonnen werden.

Um etliche Leerläufe zu verhindern, sollte von Anfang an ein enges Zusammenarbeiten zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer bestehen. Die Entwicklung des Logos und das Endresultat wird nur so gut sein wie die konkreten Vorstellungen, die als Vorgaben dienten und letztlich zwischen den beiden Parteien geteilt werden konnten.

 essentielle Punkte für ein professionelles Logo_4.png

Gestalte Dein Logo mit einem Konzept und einer Strategie

In der heutigen Zeit sind wir von einer Unmenge an Anbietern und Logos umworben. Deswegen ist es besonders wichtig, sich von der Masse abzuheben.

Begründe Dein Logo und ermögliche Deinem Erscheinungsbild einen Inhalt zu geben, welcher sich auf Deine Strategie oder Dein Produkt bezieht. Durch das Erläutern Deiner Ideen generierst Du automatisch einen Mehrwert und erlangst so die Aufmerksamkeit der Leute beziehungsweise der Kunden. Dies soll mit wenig aber gezielter Information bezweckt werden. Eine ausführliche Darstellung beinhaltet Klarheit und Vertrauen.

 essentielle Punkte für ein professionelles Logo_5.png

Erweitere Dein Logo mit einer Aufmachung

Jedes bekannte Logo hat eine starke Identität, welches das Logo unterstützt. Es ist also von grosser Bedeutung, dass beim Erstellen von attraktiven Logos schon aufgreifbare Gestaltungselemente oder kreative Anwendungen im Prozess mitberücksichtigt werden. Ein Logo einfach auf ein Produkt zu platzieren ist nicht mehr zeitgemäss und neigt zur Langeweile.

 essentielle Punkte für ein professionelles Logo_6.png

Erstelle unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten

Ein Logo überzeugt nicht immer gleich. Oft verändert sich das Format oder das Medium. Im Falle eines erfolglosen Logos, muss dieses mit massgeschneiderten Versionen geplant und erstellt werden. Dies ermöglicht dem Logo auf nahezu jeder Oberfläche einsetzbar zu sein und erzeugt Klarheit und Professionalität auf allen Kanälen.

Die Einstellung eines professionellen Logo-Designers mag – vor allem in der Gründungsphase eines Unternehmens – als unnötiger Kostenaufwand erscheinen, aber es ist eine lohnende, langfristige Investition. Denn mit zunehmendem Ansehen Deiner Marke werden die Kunden den von Dir angebotenen Produkten oder Dienstleistungen Verlass schenken. Die Erreichung einer soliden Kundentreue für eine Marke ist bei jedem Unternehmen ein angestrebtes Ziel mit höchster Priorität. Wenn Du also Deine Kunden davon überzeugen kannst, Dir zu vertrauen, hast Du schon eine grosse Hürde überwunden. Zudem werden Deine Kunden Dich weiterempfehlen. Beachte die 5 wichtigsten Punkte und ein Aufschwung – sowohl bei neuen als auch bei wiederkehrenden Kunden – ist garantiert.

Ready for take off? Lass uns gemeinsam die Rakete zünden! Wir unterstützen Dich dabei, Dein individuelles, unvergleichliches Logo zu entwerfen. Kontaktiere uns unverbindlich, wir freuen uns auf Dich!

BLOG

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

card bg imagecard bg image
card bg image

Aufbruch Chatbot Avatar

MEHR LESEN

card bg imagecard bg image
card bg image
card bg image

Seattle Kraken – Warum die Fans und das Team die Marke lieben werden

MEHR LESEN

card bg imagecard bg image
card bg image
card bg image

Der Prozess einer Logoentwicklung

MEHR LESEN

card bg imagecard bg image
© 2024 GLA United GmbH