Community Wachstum und Engagement sind zwei wichtige Begriffe im Bereich Instagram Marketing. Wer sich in diesen beiden KPIs abheben will, muss nebst kreativen Inhalten auch im Bereich Community Management so einiges beachten. Das Community Management kann je nach Grösse des Instagram Kanals sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, da laufend Anfragen eingehen, Kommentare auf Posts verfasst werden, Brands in Beiträgen von anderen Usern erwähnt werden, und so weiter.

Abhilfe verschaffen kann hier ein „kleiner Helfer“ in Form eines Instagram Bots, um Interaktion, Reichweite und Community Wachstum zu steigern. Hierbei gilt es jedoch einiges zu beachten, um eine qualitativ hochwertige Community aufzubauen.

 

Was ist ein Instagram Bot und welche Funktionen bietet dieser?

Der Instagram Bot unterstützt Dich dabei, bestimmte Prozesse zu automatisieren. Dies kann beispielsweise durch das automatisierte Kommentieren sowie Liken von User Posts und/oder vom Folgen/Entfolgen (Follow-Unfollow-Prinzip) von bestimmter Accounts geschehen. Je nach Provider werden mehr oder weniger Einstellungsmöglichkeiten geboten. Auch die Komplexität hinsichtlich Einstellung und Nutzung eines Instagram Bots variiert von Anbieter zu Anbieter. Einige Provider von Instagram Bots nutzen sogar künstliche Intelligenz (KI) und können so Deine Zielgruppe aufgrund von Machine Learning noch genauer erfassen. Mehr dazu erfährst Du im Abschnitt „Anbieter von Instagram Bots“.

Recherchiert man ein wenig im Web, so stösst fallen schnell die negativen Erfahrungsberichte auf. Und diese sind (teilweise) berechtigt! Denn Einsatz von Bots auf Instagram ist umstritten, unter anderem weil;

  • einige User negative Erfahrungen gemacht haben (fake Followers, andere Bots blasen den eigenen Account auf und erzielen kein Engagement, etc.),
  • der Bot bei falscher Konfiguration schädlich für Deinen Account und Deine Reputation sein kann,
  • der Einsatz von Bots je nach Einstellung gegen die Richtlinien von Instagram verstösst und Deinen Account auf die Blacklist von Instagram katapultieren kann oder Dein Insta Account schlimmstenfalls verbannt werden kann.

Diese Erfahrungen haben grösstenteils eine der folgenden Ursachen; entweder wurde der falsche Provider eingesetzt oder aber falsche Einstellungen führten dazu, dass „spammy“ Follower reingeflattert sind bzw. ein Account von Instagram deaktiviert wurde.

Damit Du diese Erfahrungen gekonnt umgehen kannst, haben wir Dir in den nachfolgenden Themenfeldern attraktive Instagram Bots aufgelistet sowie wichtige Tipps und Tricks notiert. Let’s go!

 

Anbieter von Instagram Bots

Es gibt unzählige Provider von Instagram Bots, welche eingesetzt werden können. Hier eine Auflistung relevanter Bots:

  • Social Captain
  • Instazood
  • Instavast
  • Social Upgrade
  • Gold Nitro

Basierend auf unseren Erfahrungswerten (aus Testings und Recherchen) können wir Dir den Einsatz von Social Captain wärmstens empfehlen. Social Captain überzeugt durch ein unkompliziertes Interface und bietet die notwendigen Sicherheits-Features hinsichtlich Instagram Richtlinien. Dank verschiedensten Einstellungsmöglichkeiten bietet Dir der Anbieter optimalen Handlungsspielraum. Nebst der kostenlosen Trial Version können bei Social Captain folgende zwei Abos gebucht werden; Growth und Turbo. Das Turbo Abo enthält unter anderem KI Features (künstliche Intelligenz) und unterstützt Dich so dabei, gezielter an Deine Zielgruppe zu gelangen. Sicherlich ein sehr spannendes Feature (zeigt sich aber auch im höheren Preis).

Wichtig: Um das Image Deiner Brand nicht negativ zu beeinflussen, sind die richtigen Einstellungen für Deinen Instagram Bot essenziell. Wird der Bot falsch eingestellt, so wird dein Instagram Account bzw. der verborgene Instagram Bot bei den Usern schnell als „spammy“ wahrgenommen und wirft einen schlechten Schatten auf Deine Marke. Diesem Punkt widmen wir uns nun.

 

Tipps und Tricks zur Nutzung von Instagram Bots

Mit den nachfolgenden Tipps bringen wir Deinen Bot und Deinen Instagram Account auf Erfolgskurs:

  1. Know your audience

Zuerst ist eine detaillierte Recherche gefragt. Diese ist essentiell und bringt dich auf Erfolgskurs. Versetze Dich in die Lage Deiner Zielgruppe; welche Interessen haben sie? Welche Hashtags nutzen sie regelmässig? Welchen Accounts folgen sie? Usw.

  1. Wichtige Einstellungen

Sofern Du unerfahren in der Nutzung von Instagram Bots bist empfehlen wir Dir, nur die Likes zu automatisieren. Warum? Es gibt kaum etwas authentischeres als Likes. Zudem kannst Du hier nicht ins Fettnäpfchen treten und Dich herantasten. Automatisierst Du beispielsweise Deine Comments falsch, so kann es geschehen, dass Dein Kommentar „Nice Post! 🙌“ je nach Bild unangebracht und nicht in den Kontext des Posts passt. Zudem wirken solche Kommentare sehr billig auf User und bieten keinen Added Value. Deshalb bei den Comments: Qualität vor Quantität. Entscheide selbst wo und wie du Kommentierst, dies wirkt cool und authentisch.

Weitere wichtige Einstellungen sind unter anderem:

  • Sensitive Posts ignorieren
  • Alter der Posts berücksichtigen (kürzlich veröffentlichte Posts priorisieren)
  • Gezieltes Targeting: Demografisch, Followers, Hashtags, etc.
  1. Optimieren bis zum Umfallen

Wichtig ist es, die Aktivitäten Deines Instagram Bots regelmässig zu analysieren: Welchem Content werden Likes, Comments vergeben? Entsprechen die neuen Follower meiner Zielgruppe? Welche weiteren Optimierungsmassnahmen kann ich vornehmen, um noch gezielter an mein Publikum zu gelangen?

  1. Nice to know

Vergiss nicht, dass der Bot quasi wie ein Nahrungsergänzungsmittel funktioniert; er ist nicht als Ersatz für Deine bisherigen Aktivitäten gedacht, sondern vielmehr als Ergänzung. Das heisst; der erfolgreiche Einsatz eines Bots steht und fällt (nebst den korrekten Einstellungen) mit Deiner Content Welt. Diese muss authentisch sowie mit Wiedererkennungswert aufgebaut sein, ganz im Look and Feel Deiner Brand. Mit diesem Mindset hast du grosse Erfolgs-Chancen und kannst den Instagram Bot als „Leverage“ für Deinen Account nutzen, um Deinen Insta Account in neue Sphären zu katapultieren.

 

Ready for take off? Lass uns gemeinsam die Rakete zu zünden! Wir unterstützen Dich dabei, Deinen Instagram Bot optimal einzustellen – in unserem Special Offer erfährst Du mehr. Natürlich supporten wir Dich auch tatkräftig bei der Kreation von einzigartigem Social-Media-Content. Kontaktiere uns unverbindlich, wir freuen uns auf Dich!